Pages

Dienstag, 25. Juni 2013

Das Glück findet dich...

Heute war mein erster Arbeitstag nach der OP vor zwei Wochen. Ich hatte zur Halbzeit hin, schon starke Bauchschmerzen, da ich das lange stehen nicht mehr gewohnt war und die Wunden ja auch noch nicht komplett geheilt sind.
Ansonsten war es ein sehr langweiliger Arbeitstag. Mein Chef hatte heute seinen letzten und dann haben wir zum Feierabend ein Glas Sekt getrunken. Nach dem Glas war ich auch direkt beschwipst, da ich nichts vorher gegessen hatte. 

Mein Ex ist heute nicht vorbei gekommen, der hatte wohl frei. Ich bin echt mal gespannt wann er seine Aussprache möchte. Da er letzten Donnerstag quasi ganz feige per SMS bzw. WhatsApp Schluss gemacht hat. Wir haben keinen Streit und es ist auch gut das wir uns getrennt haben. Es passte überhaupt nicht, wir sind einfach viel zu verschieden und wir konnten uns gegenseitig nicht das geben was wir brauchten. 

Es ist trotzdem ungewohnt. Ich habe keinen Liebeskummer, aber die Abende jetzt wieder ganz allein zu verbringen ist nicht wirklich schön. Da bin ich eigentlich ganz froh, das ich in einer WG lebe und nicht allein. So habe ich wenigstens noch etwas Gesellschaft. Morgen Abend werde ich mit meiner Mitbewohnerin Cocktails trinken, dann komme ich auch mal wieder raus :)

"Glück findest du nicht, indem du es suchst, sondern wenn du zulässt, das es dich findet"

Kommentare:

  1. Du denkst oft an deinen Chef und trinkst dann auch mit ihm champagner? Passt er denn nicht in dein Beute-Schema? :P

    AntwortenLöschen
  2. Doch er passt voll in mein Beute Schema. Vom Charakter her, er ist einfach göttlich, aber er heiratet diese Woche :D

    AntwortenLöschen